Deutsche Meisterin mit dem Speer und Hammer
Gold-Adlerova

Den Speer in der Hand, die Goldmedaille um den Hals: Alexandra Adlerova von der SGS Amberg gewann bei den deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt zwei Titel.

Bei den deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in Erfurt standen auch die deutschen Winterwurfmeisterschaften auf dem Programm. Für die SGS Amberg am Start war in der Klasse W 55 die seit eineinhalb Jahren in Amberg lebende Alexandra Adlerova. Sie holte sich Gold im Speerwurf und im Hammerwurf.

Sieben Athletinnen aus Deutschland hatten sich für den Speerwurf-Wettbewerb am Samstag qualifiziert. Bei guten äußeren Bedingungen war Alexandra Adlerova zunächst noch etwas nervös, weil sie ihren Anlauf neu gestaltet hatte. Im dritten Versuch fand die Ambergerin aber zu alter Stärke zurück und erzielte mit sehr guten 29,51 Metern die Siegerweite. Zweite wurde Wibke Baseda vom SV Harburg mit 27,07 Metern vor Brigitte Brunner (26,38) von der Troisdorfer LG.

Am darauffolgenden Tag startete Alexandra Adlerova im Hammerwurf. Auch durch Temperaturen um den Gefrierpunkt und Schneeregen ließ sich die erfahrene Athletin nicht beirren. Da kein Aufwärmplatz zur Verfügung stand, erzielte sie ihre beste Weite von 34,13 Metern erst im letzten Versuch und holte damit ihre zweite Goldmedaille. Jeder einzelne Versuch hätte zur Siegerweite ausgereicht. Zweite in diesem Wettbewerb wurde Elke Vater von der LG Kappelberg mit 28,46 Metern vor Agnes Düll vom TSV Ansbach (28,22).

Da derzeit in Amberg kein Trainingsplatz für den Hammerwurf zur Verfügung steht, muss Alexandra Adlerova hierfür eigens nach Nürnberg fahren. Das Speerwurftraining ist im Stadion am Schanzl möglich.

Die erfolgreiche Athletin, die auch die Werfer der SGS Amberg trainiert, bereitet sich nun auf die in drei Wochen bevorstehenden Europameisterschaften im polnischen Torun vor. Dort wird sie für ihr Heimatland Tschechien an den Start gehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.