D'Gipfelstürmer erklimmen nicht nur Berge, sondern touren auch zu großen Seen

Ins Salzkammergut führte heuer die Zweitagesfahrt der Bergsteigergilde D'Gipfelstürmer. Die muntere Busfahrt brachte die Gruppe zunächst zu einer Altstadtbesichtigung nach Gmunden am Traunsee. Nach einem Spaziergang am Seeufer ging die Tour weiter nach Bad Goisern ins Alpenhotel Dachstein, wo ein zünftiger Musikabend den ersten Tag beendete. Am nächsten ging es weiter an den Wolfgangsee nach Strobl. Dort wartete ein abenteuerlicher Anstieg zur Laimer-Alm, auf der die Teilnehmer bei unterhaltsamer Musik durch die Familienband Laimer und andere den schönen Ausblick auf den Wolfgangsee genossen. Gut organisiert wurde das Ganze von Peter und Gaby Amberger, die mit weiteren Vereinsmitgliedern auf der Heimreise schon neue Pläne für D'Gipfelstürmer-Reise 2016 schmiedeten. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.