Die Bestplatzierten

Marcus Beier gab bei der Siegerehrung die Ergebnisse bekannt: Im Wettkampf mit Luftgewehr besiegte die Mannschaft der Schützengesellschaft Kleinraigering die Schützen aus Kranj mit 2936 zu 2883 Ringen.

Die jeweils Bestplatzierten waren für Kleinraigering: Engelbert Sperber (383 Ringe), Johann Strobl (380) und Günther Sperber (378). Für Kranj: Luca Podjet (381), Mitja Zizmond (373) und Jernej Zizek (371).

Der Wettkampf Luftpistole ging mit 1424 zu 1402 Ringen an die Schützen aus Kranj. Hier waren für Kranj erfolgreich: Jure Frelih (361), Franci Peternel (360) und Andre Kne (358). Für Kleinraigering: Erik Badinger (355), Manuel Birner (353) und Werner Wiesgickl (348).
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.