Die doppelte Premiere

Die Einzelaufnahmen für "Give and Take" erfolgten im Tonstudio in Traßlberg. Erst als die Musiker für die Choraufnahmen im Amberger Musikomm zusammenkamen, ergab sich die Gelegenheit zu einem Gruppenfoto. Neben der Band Jo and the Dudes wirken bei dem Projekt unter anderem mit: Diana Laden, Remona Fink, Andrea Bibel, Dagmara Sus, Markus Ehebauer, Curtis Fink, Ashonte Dolo Lee, Toby Mayerl, Max Braun, Oliver Allward, Josef Schatz, Harry Zawrel, Michael Dandorfer, Dieter Bleisteiner, Michael Falkenstein, Mark

"Amberg leuchtet" heißt es am Freitagabend auf dem Marktplatz. Weil die "vermutlich schönste Winterbeleuchtung in der Oberpfalz" in Betrieb geht. Aber auch wegen eines Musikprojekts.

Dessen Initiatoren haben der Veranstaltung den Untertitel "Licht und Musik für Menschen" gegeben. Es geht dabei um den Song "Give and Take", den Jonas Falkenstein und Moritz Ringeisen von der Band "Jo and the Dudes" geschrieben haben und der von einer Vielzahl bekannter Amberger Musiker eingesungen wurde. Unter dem Projekttitel "Jo and the Dudes & Friends - Amberger Musiker für Menschen" haben sie ihn auf CD aufgenommen, ein Video gedreht und es auf Youtube und andere Web-Plattformen gestellt. Am Freitag werden sie das Lied offiziell vorstellen und den Verkauf der CD starten. Der Reinerlös geht an die lokale Flüchtlingshilfe.

Die mit finanzieller Unterstützung der Stadt produzierte CD enthält das Lied in drei Varianten - neben dem sieben Minuten langen Original eine kürzere Radioversion und eine nur mit Instrumenten. Die Auflage beträgt 5000 Stück; der Preis: fünf Euro.

Für Jo and the Dudes ist dabei eines wichtig: "Wir möchten zeigen, dass wir mit Zusammenhalt und Freundschaft alles erreichen können. Und wir weisen darauf hin, dass jeder Mensch sich engagieren kann, um etwas fürs Gemeinwohl zu tun."
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.