Die Preisträger

Merkl Medisport

Das als Medifit bekannte Kümmersbrucker Unternehmen beschäftigt 49 Mitarbeiter (41 Frauen und 8 Männer, 23 in Teilzeit). Für sie gibt es individuell flexible Tages- und Wochenarbeitszeiten sowie Jahresarbeitszeitmodelle. Sind beide Ehepartner in der Firma beschäftigt, reicht es, wenn einer anwesend ist. Während der Elternzeit besteht die Chance auf Fort- und Weiterbildung. Von acht Führungspositionen sind zwei in Teilzeit besetzt. Mitarbeiter erhalten einen Kinderbetreuungs-Zuschuss. Bei Pflegebedürftigkeit von Angehörigen werden Beratungs- und Vermittlungshilfen angeboten. Für kurzfristigen Betreuungsbedarf gibt es ein Eltern-Kind-Arbeitszimmer.


Werkvolk

Die 53 Mitarbeiter (31 Frauen und 22 Männer, 17 davon in Teilzeit), genießen eine Vertrauensarbeitszeit, Kernzeiten müssen abgedeckt sein. Das Werkvolk richtet auf Wunsch Home-Offices mit Anschluss an das Firmen-Intranet ein. Ein besonderes Angebot ist die Teilzeitausbildung. Aktuell hat die erste Absolventin ihre Lehre zur Bürokauffrau abgeschlossen. Sie erwartet gerade ihr drittes Kind. Bei einem speziellen "Freitagsmodell" haben die Mitarbeiter die Gelegenheit, sich mit Überstunden ein verlängertes Wochenende zu gönnen. Die Genossenschaft hat außerdem ein Lebensarbeitszeitkonto entwickelt. Darüber hinaus gibt es schon länger einen betriebseigenen Montessori-Kindergarten.


Hochschule

Die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) beschäftigt 276 Mitarbeiter, 70 sind in Teilzeit tätig. Die Jury lobte folgende Angebote und Errungenschaften: Gleitzeit mit Kernarbeitszeit, Telearbeit, familienbedingte Teilzeitmodelle, lebensphasenorientierte Arbeitszeit, Altersteilzeit, Jahres-und Vertrauensarbeitszeit, Jobsharing, Sonderurlaub, Familienservicestelle, Eltern-Kind-Arbeitsplatz, Eltern-Kind-Arbeitszimmer und Notfall-Kinderbetreuung. Zudem ist auch die eigene Kindertagesstätte Campus Kids in Betrieb. (tk)
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.