Doppelnutzung der neuen Doppelsporthalle bringt hohe Förderung: Bald Eröffnung für Schüler

Doppelnutzung der neuen Doppelsporthalle bringt hohe Förderung: Bald Eröffnung für Schüler Sowohl von außen als auch innen sieht sie schon ziemlich fertiggestellt aus: die neue Doppelturnhalle der Dreifaltigkeitsschule samt modernem Entree und Verbindungsbau für Grund- und Mittelschule. Dieser Teil, der auch eine neue Aula beinhaltet und hier im Hintergrund etwa in Bildmitte liegt, ist laut Stadtsprecherin Susanne Schwab die "Visitenkarte und der gelungene Auftakt" für den Schulkomplex, der zuvor schon e
Sowohl von außen als auch innen sieht sie schon ziemlich fertiggestellt aus: die neue Doppelturnhalle der Dreifaltigkeitsschule samt modernem Entree und Verbindungsbau für Grund- und Mittelschule. Dieser Teil, der auch eine neue Aula beinhaltet und hier im Hintergrund etwa in Bildmitte liegt, ist laut Stadtsprecherin Susanne Schwab die "Visitenkarte und der gelungene Auftakt" für den Schulkomplex, der zuvor schon erweitert und saniert wurde. Apropos Auftakt: Die Schüler dürfen ihr neues Reich voraussichtlich ab Mitte oder Ende Mai nutzen. Im Augenblick sind nämlich noch Restarbeiten an der Brandschutzanlage zu machen, die erst erledigt sein müssen, bevor Aula und Halle für den Betrieb freigegeben werden. Die offizielle Einweihung ist laut Schwab aus terminlichen Gründen gar erst für Juli geplant. Wie berichtet, dient die neue Doppelhalle nicht nur für den Sportunterricht der beiden Dreifaltigkeitsschulen, sondern wird auch vom benachbarten Berufsschulzentrum mit genutzt. Dort spart man sich somit einen eigenen Neubau, der ebenfalls schon zur Debatte stand. Die jetzt gewählte Doppelnutzung der Dreifaltigkeits-Halle brachte der Stadt einen deutlichen Vorteil bei der Förderung. Der Freistaat honorierte die kostensenkende Lösung mit 1,6 Millionen Euro. Das ist fast ein Drittel der Gesamtkosten von 5,1 Millionen Euro, wie Schwab mitteilte. (ath) Bild: Steinbacher
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.