Drei Aufsteiger, ein Absteiger und ein Quereinsteiger in der Kreisklasse Süd - Fünf ...
Runderneuert in die neue Runde

(frü) Die Einteilung kostete Spielleiter Albert Kellner einige Nerven. Das Problem: Für die Fußball-Kreisklasse Süd hatte er nur zwölf Mannschaften. Meister ASV Haselmühl und Vize TSV Königstein stiegen in die Kreisliga auf, SF Ursulapoppenricht, SV Raigering II und DJK/FC III Amberg in die A-Klasse ab. Aus den A-Klassen kamen der 1. FC Neukirchen (Meister Nord), der TuS Rosenberg II (Meister Süd) und der SC Germania Amberg II (Vize Süd). Blieben also noch zwei freie Plätze. Die beiden in der vergangenen Saison im "Exil" spielenden Süd-Vereine schieden aus: Der FC Freihung stieg aus der Kreisklasse West ab, der TuS/WE Hirschau wurde in der Kreisklasse Ost Meister.

Somit mussten zwei Vereine aus dem Teilkreis Weiden in den Süden wechseln. Aus der Kreisklasse Ost kam der FC Weiden-Ost II, Tabellenvierter der vergangenen Saison, und aus der Kreisliga Süd Absteiger TSG Weiherhammer. Der wehrte sich gegen die Eingruppierung, doch alle Proteste und Einsprüche blieben letztlich erfolglos.

Das erste Mal überhaupt gehen in der Kreisklasse Süd gleich fünf Reserveteams an den Start. Mit ganz unterschiedlichen Zielen: Der FC Weiden-Ost II möchte sich "schnellstmöglich an die neue Liga gewöhnen", für die Neulinge TuS Rosenberg II und Germania Amberg II zählt nur der Ligaerhalt und der SV Hahnbach II wäre mit einem "Platz im gesicherten Mittelfeld" zufrieden, Das reicht der Landesliga-Reserve DJK Ammerthal II nicht. In der vergangenen Saison fehlten dem Tabellendritten zwei Punkte auf Meister Haselmühl, nur einer auf den Tabellenzweiten Königstein. In der neuen Saison heißt das Ziel "Aufstieg". Vorne mitspielen wollen auch der 1, FC Rieden, in der abgelaufenen Saison Vierter, das "vordere Drittel" peilen der SV Kauerhof und die SpVgg Ebermannsdorf an.

TuS Rosenberg II

Saisonziel: Klassenerhalt - Zugänge: Dominik Spies (FC Freihung), Kevin Kammerl (FC Amberg/A-Junioren), Philipp Geitner (SV Hahnbach/A-Junioren), Kevin Blank (SV Höhenberg) - Abgänge: Lucas Schuppe (DJK Gebenbach), Fabian Pamler (SVL Traßlberg) - Trainer: Andreas Schinhammer.

1. FC Rieden

Saisonziel: vorne mitspielen - Zugänge: Alexander Schmidt, Lucas Röckl (beide JFG Vilstal), Jonas Reindl (SV Michaelpoppenricht), Alexander Feigl, Alexander Karras, Daniel Wein (alle DJK Ensdorf), Pajtim Mustafai (ohne Verein), Pascal Hirteis (ASV Burglengenfeld) - Abgänge: keine - Trainer: Gebhard Hauer (seit Juli 2014).

DJK Ammerthal II

Saisonziel: Aufstieg - Zugänge:Markus Graf (SV Loderhof/Sulzbach), Andre Haller (DJK Ensdorf), Johannes Badura (Freier TuS Regensburg), Andreas Koller, Michael Rupp (beide eigene Junioren) - Abgänge:keine - Trainer: Oliver Ruschitzka-Stigler und Markus Pöllinger (seit 2014).

SV Kauerhof

Saisonziel: Vorderes Drittel - Zugänge: Nikolaus Franz (SV Loderhof/Sulzbach), Konstantin Margerdt (SGS Amberg), Julian Polster (JFG Herzogstadt), Sergej Senger (reaktiviert), Andreas Szell (SV Loderhof/Sulzbach), Dimitri Wilhelm (SV Loderhof/Sulzbach), Marco Wutz (reaktiviert) - Abgänge: Sebastian Müllner (FC Großalbershof) - Trainer: Harald Luft (seit Juli 2014).

SpVgg Ebermannsdorf

Saisonziel: Vorderes Drittel - Zugänge: Julian Pospiech (FC Amberg A-Jugend), Christoph Götz (JFG Vilstal), Mario Moser (SV Raigering A-Jugend), Niklas Elsner (SV-Raigering A-Jugend), Moritz Fischer (SV Raigering A-Jugend), Markus und Christian Ruckwied (Inter Bergsteig A-Jugend), Wolfgang Holzner (SSV Paulsdorf), Patrick Will - Abgänge: Dominik Götz (TV Wackersdorf), Dominik Meidinger (SV Loderhof), Stefan Böhm (ESV Amberg), Marc Morin (DJK Amberg), Eugen Baumbach (FSV Gärbershof) - Trainer: Armin Lontke.

FC Schlicht

Saisonziel: Klassenerhalt - Zugänge: Daniel Apfelbacher (reaktiviert), Florian Bauer (FV Vilseck), Felix Söllner (FSV Gärbershof), Sebastian Kurz (FC Dießfurt), Daniel Käß (VFB Weiden), Sebastian Ledwa (JFG Obere Vils), Alex Rödiger (Reaktiviert), Manuel Schuster (FC Neumarkt Süd) - Abgänge: Michael Erras (SV Sorghof, im Winter), Sven Krusch (Karriereende, im Winter), Vastimil Richter (nicht bekannt) - Trainer: Marek Vit.

SV Illschwang/Schwend

Saisonziel: Jugendspieler in die Mannschaft einbauen - Zugänge: Fabian Hartmann, Julian Erras, Andreas Melzer (alle A-Jugend), Ingmar Hopprich (Inter Bergsteig Amberg), Kai Thiele (DJK Gebenbach) - Trainer: Jürgen Waninger.

1. FC Neukirchen

Saisonziel: Mittelfeld - Zugänge: Jürgen Pilhofer, Stefan Pilhofer (beide SV Loderhof/Sulzbach), Michael Krummrein (FC Amberg II), Jeremias George, Maximilian Witzel, Michael Geismann, Timo Bielesch, Johannes Schmidt, Maximilian Springs, Nicolas Preis, Philipp Strobel, Simon Seifert, Ludwig Sperber, Luca Strobel, Max Kunert (alle eigene Jugend) - Abgänge: Maximilian Schmidt (SC Sinzing), Nico Hebauer (FC Edelsfeld), Michael Moosburger (DJK Utzenhofen), Tomas Peknik (Ziel unbekannt) - Trainer: David Hendrych, Jiri Maxa (Co-Trainer) seit 2014, Karl-Heinz Weber (2. Mannschaft und Torwarttrainer, neu).

TSG Weiherhammer

Saisonziel: keine Angabe - Neuzugänge:Christian Härtl (SG Etzenricht/Weiherhammer II) - Abgänge:Michael Säckl (Alte Herren) - Trainer: Tobias Heindl.

SV Köfering

Saisonziel: vorderes Mittelfeld - Zugänge: Matthias Lehmeier (FC Rieden) - Abgänge: Daniel Wunschel - Trainer: Peter Kern (neu).

SV Hahnbach II

Saisonziel: gesichertes Mittelfeld - Zugänge: Georg Nägerl (FV Vilseck), Kevin Bauer (SV Loderhof), Fabian Brewitzer (TuS Rosenberg), Manuel Rösl (reaktiviert), Michael Hirschmann, Alexander Sollfrank, Marcel Bauer, Korbinian Graf, Timo Endisch, Matthias Graf (alle eigene Jugend) - Abgänge: Sebastian Geilersdörfer, Marcel Bergmann (beide SF Ursulapoppenricht), Fabian Schötz (SC 04 Schwabach), Christian Neiswirth, Michael Dehling (beide Karriereende), Andreas Fladerer (berufliche Pause) - Trainer: Franz Kugler-Bierstedt (neu von der JFG Obere Vils).

Germania Amberg II

Saisonziel: Klassenerhalt - Zugänge: Florian Weiss (FV Vilseck), Tobias Rudlof (SV Sorghof), Paul Schweiger, Adrian Mayer, Julian Weigl, Lucas Prechtl, Denzel Howard, Maximilian Kies, Michael Hummel, Manuel Hartmann, Julian Scharl, Steven Smith (alle eigene Jugend) - Abgänge: Nikolei Dürbeck (FV Vilseck), Robert Wallner (SF Ursulapoppenricht) - Trainer: Stephan Hensel.

SV Etzelwang

Saisonziel: Klassenerhalt - Zugänge:Aziz Sonkaya, Erdem Sonkaya (beide SV Hartenstein), Stefan Pesel (1. FC Neukirchen/A-Junioren) - Abgänge: Florian Pürner (FC Großalbershof) - Trainer: Florian Zippe.

FC Weiden-Ost II

Saisonziel: Schnellstmöglich an die an neue Liga gewöhnen - Zugänge: Roman Schindler, Daniel Kutscher (Rückkehr nach langer Verletzungspause), Waldemar Welsch (FC Freihung), Simon Bergemann, Josef Stürzer, Julian Weig, Dominik Meier, Fabian Gersing, Jakob Siegert, Nico Schuller, Michael Werner (alle eigene Jugend) - Abgänge:Simon Köhler, Maximilian Vollath (Ziel unbekannt) -Trainer: Martin Oppitz.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.