Ein Unfall, der sich gewaschen hat

Ein Unfall, der sich gewaschen hat Das passiert auch nicht alle Tage: Eine Autofahrerin kam gestern gegen 8.30 Uhr auf der Nürnberger Straße von der Fahrbahn ab und landete in einem Regenüberlaufbecken. Dort sank der Hyundai-Minivan halb ein und bescherte der 27-Jährigen aus Amberg außer einem Schock ordentlich nasse Füße. Das 15 Jahre alte Auto, das noch etwa 3000 Euro wert war, musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. (ath) Bild: Hartl
Das passiert auch nicht alle Tage: Eine Autofahrerin kam gestern gegen 8.30 Uhr auf der Nürnberger Straße von der Fahrbahn ab und landete in einem Regenüberlaufbecken. Dort sank der Hyundai-Minivan halb ein und bescherte der 27-Jährigen aus Amberg außer einem Schock ordentlich nasse Füße. Das 15 Jahre alte Auto, das noch etwa 3000 Euro wert war, musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. (ath) Bild: Hartl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.