Elf Köpfe, ein Votum

Elf Köpfe, ein Votum Wer erwirbt das 4429 Quadratmeter große Bürgerspital-Gelände in der Altstadt? Die Stadt hat den Verkauf des Areals vor zwei Wochen europaweit ausgeschrieben. Nun steht fest, wer nach Ablauf der Ausschreibungsfrist am 5. Oktober den oder die potenziellen Käufer auswählen darf: Die neun Mitglieder des Bauausschusses haben im Bewertungsgremium Sitz und Stimme, dazu noch Oberbürgermeister Michael Cerny und Baureferent Markus Kühne. So hat es der Ferienausschuss des Stadtrates entschieden
Wer erwirbt das 4429 Quadratmeter große Bürgerspital-Gelände in der Altstadt? Die Stadt hat den Verkauf des Areals vor zwei Wochen europaweit ausgeschrieben. Nun steht fest, wer nach Ablauf der Ausschreibungsfrist am 5. Oktober den oder die potenziellen Käufer auswählen darf: Die neun Mitglieder des Bauausschusses haben im Bewertungsgremium Sitz und Stimme, dazu noch Oberbürgermeister Michael Cerny und Baureferent Markus Kühne. So hat es der Ferienausschuss des Stadtrates entschieden. Eine Vertretungsregelung ermöglicht es den Fraktionen allerdings, auch Mitglieder in das Bewertungsgremium zu entsenden, die nicht dem Bauausschuss angehören. (upl) Bild: Jürgen Klein
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.