Es geht ums Geld und um Bauthemen
Stadtnotizen

Amberg. (ath) Eine längere Sitzung erwartet den Stadtrat am Montag, 18. Mai, um 17 Uhr im Großen Rathaussaal. Allein im öffentlichen Teil stehen zehn Punkte auf der Tagesordnung. Dabei geht es hauptsächlich um finanzielle Angelegenheiten und Themen, die zuletzt im Bauausschuss größer behandelt wurden. So sollen die Räte für die endgültige Aufstellung folgender drei Bebauungspläne Beschlüsse fassen: "An der Königsberger Straße", "Parken an der Markthalle" und "Südlich der Marienstraße" (hier geht es ebenfalls ums Parken auf einem geplanten neuen Deck neben dem bestehenden).

Außerdem geht es um das Bauleitplanverfahren für die Ortsabrundung "Schäflohe Süd" und das Ergebnis der kostenrechnenden Einrichtungen 2014 (Abwasserbeseitigung, Abfallentsorgung, Straßenreinigung, Friedhofswesen sowie die Sonderbudgets Betriebshof und Bürgerhilfsfonds). Aber auch die Resultate der allgemeinen, Fachaufgaben- Geschäftsausgaben- und Büchergeldbudgets sowie der entsprechenden Etats des Vermögenshaushalts werden bekanntgegeben, bevor sich das Gremium mit den Eckdaten des neuen Haushalts 2016 und der Finanzplanung bis 2019 befasst. Nicht zuletzt geht es auch beim Klinikum St. Marien ums Geld. Der Vorstand legt seinen Geschäftsbericht fürs vergangene Jahr vor.

Maiandacht der CAJ

Amberg. (mat) Die ehemalige Christliche Arbeiterjugend (CAJ) hält am Freitag, 22. Mai, um 19 Uhr ihre Maiandacht in der Kirche St. Josef in Raigering. Danach ist eine Einkehr im Bienenhof Aschach vorgesehen. Infos bei Karl-Heinz Matejcek (1 38 54).

Kurse

Offener Tanzworkshop

Mittwoch, 27. Mai, 20 Uhr, aus dem "Social Dance Programm" (gemeinsames Tanzen) in der Peter-Lippert-Straße 13 im Haus Nazareth, Untergeschoss (alter Pfarrsaal von Hl. Dreifaltigkeit). Kosten: drei Euro. Vorkenntnisse nicht erforderlich. Es wird nicht mit Partnern, sondern gemeinsam in der Gruppe getanzt (vor allem Männer willkommen). Leitung: Rosi Höchstetter. Info und Anmeldung unter 47 05 17.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.