Fahrfehler: Auto landet auf Dach

Obwohl ihr Subaru in den Graben schleuderte, sich überschlug und auf dem Dach liegenblieb, zog sich die 53-jährige Fahrerin lediglich leichte Verletzungen zu. Vorsorglich kam sie aber ins Klinikum St. Marien. Bild: gf
Ein Fahrfehler dürfte nach ersten Erkenntnissen der Polizei die Ursache für einen Unfall sein, der gestern gegen 10.20 Uhr in der Köferinger Straße passierte. Eine 53-jährige Autofahrerin war von Köfering mit ihrem Subaru in Richtung Amberg unterwegs. Kurz vor dem ehemaligen Bundeswehrkrankenhaus geriet sie auf das Bankett und schleuderte in den rechten Straßengraben.

Ihr Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau konnte sich selbst aus dem Unfallwrack befreien, sie hatte sich nur leichte Verletzungen zugezogen. Trotzdem brachte der Rettungsdienst die Fahrerin vorsorglich ins Klinikum St. Marien. Der total demolierte Subaru musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Schadens gibt die Polizei mit 8000 Euro an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.