Firmenlauf durch LGS-Gelände: Anmeldung bis Freitag
Laufende Teamarbeit

Zum siebten Mal steht der Volks- und Raiffeisenbanken Firmenlauf an. Los geht es am Mittwoch, 15. Juli, um 18.30 Uhr. Start und Ziel ist am Eisstadion. Die Strecke führt auf einem etwa fünf Kilometer langen Rundkurs durch das LGS-Gelände. Nach dem Lauf wird bei guter Musik von DJ Chicken und Essen die After-Work-&-Run-Party gefeiert.

Gekürt werden die drei schnellsten Teams; neben den schnellsten Chefs und den fittesten Azubis wird unter anderem auch das kreativste und originellste Team gesucht. Neu ist die Rentner-Wertung, die das größte aus ehemaligen Mitarbeitern bestehende Team umfasst. Nach Angaben von Sven Hindl (Wechselszene) ist jetzt schon absehbar, dass der siebte Firmenlauf wieder ein riesiges Starterfeld haben wird. "Da sind natürlich traditionell auch wieder sehr viele Nordic Walker mit am Start", erklärt er. Nähere Informationen zum 7. Volks- und Raiffeisenbanken Firmenlauf gibt es im Internet unter www.firmenlauf-oberpfalz.de.

Interessierte können sich dort noch bis einschließlich Freitag, 3. Juli, anmelden. Die Startgebühr beträgt 15 Euro. Nachmeldungen sind zwar auch nach dem diesem Stichtag noch möglich, nach dem regulären Meldeschluss gibt es aber laut einer Presse-Info des Veranstalters keinen Anspruch auf ein Starter- und Finishergeschenk.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.