Freiwilligenagentur hat Angebote für alle, die sich ehrenamtlich engagieren wollen
Schülern und Senioren helfen

Die Freiwilligenagentur "Engagiert in Amberg" sucht ehrenamtliche Helfer. Für die drei Bibliotheksnächte der Stadtbücherei (1. bis 2. August; 5. bis 6. September; 31. August bis 1. September, jeweils 18 bis 24 Uhr) wird Unterstützung bei der Kinder-Betreuung benötigt.

Die DJK-SB Amberg hätte gerne einen ehrenamtlichen Physiotherapeuten, der Jugendmigrationsdienst des Christlichen Jugenddorfwerkes hätte gerne Unterstützung bei der Hausaufgabenhilfe für Schüler mit Migrationshintergrund bei den Hausaufgaben. Der Besuchsdienst der Freiwilligenagentur schaut bei älteren Bürgern vorbei - für gemeinsame Spiele, Kaffeetrinken, kleine Einkaufstour oder nur zur Unterhaltung. Der Einsatz ist einmal wöchentlich für ein bis zwei Stunden. Der Besuchsdienst benötigt zudem eine neue Leitung und deren Stellvertretung. Wer Freude daran hat, freitags von 11.30 bis 12.15 Uhr Zehn- oder Elfjährige beim Lesen zu unterstützen, kann sich bei den Lesepaten der Dreifaltigkeits-Mittelschule melden.

Das Landratsamt sucht Mitarbeiter für Führungen durch die "Erfahrungswelt der Sinne" mit Kindergartenkindern, Grundschülern, Senioren oder Behinderten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.