Führung durchs Erholungsgebiet

Zu einem Rundgang durch das Naherholungsgebiet Fuchsstein lädt am Freitag, 13. März, der Bund Naturschutz ein. Die Luftsportgruppe müsse aus Sicherheitsgründen noch einmal Eingriffe in den Waldbestand vornehmen. Die betroffenen Flächen sollen dann zu einem artenreichen Niederwald umgebaut werden.

Wie dies angegangen werden soll, welchen ökologischen Mehrwert man damit erreichen will, das erläutert Stadtförster Martin Seits auf einer etwa eineinhalbstündigen Führung. Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Segelflughalle im Ammerbachtal.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.