Fußballerinnen des TSV Theuern bei bayerischer Futsal-Meisterschaft in Altötting
Mit Favoritenschreck-Potenzial

Wer wird Nachfolger des 1. FFC Hof auf dem Hallenthron? Die acht besten Frauen-Teams aus ganz Bayern klären diese Frage am Sonntag, 8. Februar. Ab 11 Uhr kämpfen sie in der Sporthalle Altötting um den Eon-Cup 2015. Der TSV Schwaben Augsburg (Regionalliga) und die beiden Bayernligisten FC Stern München und TSV Thenried gehen als Favoriten in das Endturnier. Oder gelingt es einem der Außenseiter der große Wurf?

Zum zweiten Mal in Folge qualifizierte sich der TSV Theuern für die "Bayerische". Das Team von Trainer Bernd Polster verteidigte bei der Bezirksmeisterschaft in Maxhütte-Haidhof seinen Titel mit einem 7:6-Sieg nach Sechsmeterschießen gegen den Bayernligisten SC Regensburg. In Altötting trifft der Bezirksligist in Gruppe B auf die Bayernligisten FC Stern München und SV Thenried sowie den Landesligisten TSV Frickenhausen. Im ersten Spiel geht es gegen den FC Stern München, der bei der Oberbayern-Meisterschaft Regionalligist FC Ingolstadt 04 im Halbfinale besiegte. In einem packenden Endspiel besiegte das Team des Trainerduos Harry Schwaiger/Gabi Heinze Titelverteidiger FC Forstern mit 1:0. Der SV Thenried holte sich zum zweiten Mal in Folge den Niederbayern-Titel und qualifizierte sich erneut für die "Bayerische". Im letzten Gruppenspiel bekommt es der TSV Theuern mit Oberfranken-Meister SV Frensdorf zu tun. Die Mannschaft von Trainer Markus Spielberger sicherte sich das Ticket durch einen 3:0-Endspielsieg gegen den ASV Oberpreuschwitz. Den Grundstein für den Erfolg legten die Frensdorf-erinnen mit ihrem massiven Abwehrbollwerk: Im gesamten Turnier kassierten sie nur ein Gegentor.

Das Ziel der Theuernerinnen ist es zunächst einmal, besser abzuschneiden als im vergangenen Jahr in Ochsenfurt. Damals sicherten sich die TSV-Frauen durch einen 1:0-Erfolg über Ausrichter Frickenhausen den siebten Platz. Wenn die Mannschaft an die Leistungen der Bezirksmeisterschaft anknüpfen kann, ist der Einzug ins Halbfinale nicht ausgeschlossen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.