Geldbetrag und säckeweise Zigaretten als Beute
Einbrecher gestellt

Die Polizei hat in der Nacht auf Montag drei Männer festgenommen, die in die Geschäftsräume der Avia-Tankstelle beim Gregor-Mendel-Gymnasium eingebrochen waren. Wie das Polizeipräsidium Oberpfalz mitteilte, hätten die 28, 32 und 39 Jahre alten Georgier bereits einen dreistelligen Geldbetrag an sich genommen und säckeweise Zigaretten eingepackt. Gegen 2.30 Uhr sei bei der Polizei ein Hinweis auf das verdächtige Treiben in der Dr.-Dörfler-Straße eingegangen. Daraufhin seien sofort mehrere Streifenwagen zur Tankstelle geeilt. Drei Männer wurden festgenommen, ein vierter Tatverdächtiger sei geflüchtet. "Die Beschuldigten machten bislang keine Angaben zu den Tatvorwürfen", so ein Polizeisprecher. Gegen die Männer erging gestern Haftbefehl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.