Gregor-Mendel-Gymnasium überlegener Stadtsieger

Gregor-Mendel-Gymnasium überlegener Stadtsieger (gel) Das Fußball-Stadtfinale im bayernweiten Schulwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" in der Altersklasse IV gewann überlegen das Gregor-Mendel-Gymnasium mit Lehrer Matthias Harbauer (Zweiter von rechts) im Turnier jeder gegen jeden auf den Nebenplätzen des FC Amberg. Der Vizetitel ging mit drei Siegen an die Zweite der Schönwerth-Realschule mit Lehrer Peter Zintl vor ihrem ersten Team mit Johannes Bartel. Vierter Sieger wurde das Max-Reger-Gymnasiu
Das Fußball-Stadtfinale im bayernweiten Schulwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" in der Altersklasse IV gewann überlegen das Gregor-Mendel-Gymnasium mit Lehrer Matthias Harbauer (Zweiter von rechts) im Turnier jeder gegen jeden auf den Nebenplätzen des FC Amberg. Der Vizetitel ging mit drei Siegen an die Zweite der Schönwerth-Realschule mit Lehrer Peter Zintl vor ihrem ersten Team mit Johannes Bartel. Vierter Sieger wurde das Max-Reger-Gymnasium (Betreuung Jürgen Weber). Organisator Thomas Gebele (Zweiter von links) dankte den Schülern für technisch guten Fußball, Lehrern und den Schiedsrichtern Adolf Binner (links) und Karl Vollmer (rechts). Dem GMG wünschten alle im Regionalentscheid gegen die Teams aus Neumarkt und dem Landkreis Erfolg fürs Oberpfalzfinale. Bild: gel
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.