Gutes tun beim Wiener Schmäh

Dieses Konzert soll nicht nur die Zuhörer beschenken: Zugunsten der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" treten die "Wiener Schmähmusikanten" am Sonntag, 2. November, im "Club La Vida" (ehemaliger Club Habana) in der Georgenstraße 54 auf. Der "Wiener Kaffeenachmittag" beginnt um 15 Uhr (Einlass 14.30 Uhr).

Zwei Konzerte

Seit Jahren engagiert sich die Schnaittenbacher Musikpädagogin Ulrike Straub für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" - nicht nur mit einer Sammelstelle bei sich zu Hause am Birkenweg 23 in Schnaittenbach. Straub lädt auch jedes Jahr zu einem Benefizkonzert ein. Heuer bietet die Schnaittenbacherin gleich zwei Veranstaltungen für den guten Zweck an. Zum Benefizkonzert mit dem Frauenchor "C[h]or mit Herz" unter ihrer Leitung am Samstag, 8. November, in Sulzbach-Rosenberg gesellt sich der "Wiener Kaffeenachmittag" in Amberg.

Für einen Ohrenschmaus sorgen bekannte und beliebte musikalische Schmankerln aus Wien. Sie heißen "Im Prater blühn wieder die Bäume", "Heut kommen d'Engerln auf Urlaub nach Wean", "Ich muss wieder einmal in Grinzing sein" oder auch "Der stille Zecher". Schrammelmusik mit Geigen, Akkordeon, Gitarre, Kontrabass und den zwei Sängern Kathrin Fischer und Hermann Josef Seidl soll den Nachmittag zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Der Eintritt ist frei - Spenden zugunsten von "Weihnachten im Schuhkarton" sind erwünscht.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.