Hervis

Die Zentrale von Hervis befindet sich in Salzburg/Wals und betreut 90 Standorte in Österreich. Bei der größten Sportfachmarktkette der Alpenrepublik arbeiten rund 3000 Menschen, darunter knapp 200 Lehrlinge. Das Unternehmen erwirtschaftete 2014 einen Jahresumsatz von 425 Millionen Euro und ist eine hundertprozentige Tochter des österreichischen Spar-Konzerns. Seit 1997 ist Hervis auch im Ausland vertreten und hat es neben den heimischen Niederlassungen auf 102 Filialen in Deutschland, Slowenien, Ungarn, Tschechien, Kroatien und Rumänien gebracht. (ben)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.