"Hier wird Triathlon gelebt"

Unter den Dreikämpfern gilt der Spruch: "Irgendwann musst du nach Roth". Der kleine Ort in der Nähe von Nürnberg ist ihr Zentrum.

Nirgendwo auf der Welt ist die Teilnehmerzahl höher, die Begeisterung von Athleten und Zuschauern größer, das Leistungsniveau besser, die Organisation perfekter. Roth ist Triathlon-Kult! Grund genug für vier junge Powerspeedys der SGS Amberg an der international hervorragend besetzten 'Junior Challenge' teilzunehmen, um sich dort mit der Spitzenklasse ihres Jahrgangs zu messen. Die Altersklassen Schüler A und Jugend B (Männer/Frauen) mussten in den einzelnen Disziplinen 400 Meter Schwimmen, 10 Kilometer Radfahren, 2,5 km Laufen zurücklegen.

Laura Mayer, Theresa Müller, Lukas Mayer und Jakob Wilms von der SGS Amberg nahmen am Ende des Wettbewerbs das begehrte Finisher-Trikot der 'Junior Challenge' entgegen. Ein absolutes Top-Ergebnis erzielte Laura Mayer mit dem 5. Platz bei den Schülerinnen A in einer Zeit von 40:38 Minuten. Besonders auf der Laufstrecke zeigte sie ihr großes Talent. Ihr Bruder, Lukas Mayer, belegte in der Klasse Jugend B mit einer Zeit von 35:12 Minuten einen guten 7. Platz. Lukas und Laura Mayer in Bestform zählen in ihrer Altersklasse in Bayern zu den Besten.

Theresa Müller, Jugend B, lag nach ihrer Spezialdisziplin dem Schwimmen auf einem ausgezeichneten Platz 9. Neben ihrer Leistung im Schwimmbecken beeindruckte besonders ihre Konstanz in den beiden anderen Disziplinen. Der 12. Platz in einem sehr starken Teilnehmerinnenfeld in 42:05 ist ein klasse Ergebnis. Jakob Wilms war mit seinem 30. Platz zufrieden, zeigte er doch nach einer langen Trainingspause weiter aufsteigende Form. Obwohl ihn eine Verletzung auf der Laufstrecke fast zur Aufgabe gezwungen hätte, biss er auf die Zähne und legte die gesamte Distanz in 41:47 Minuten zurück.

Wolfgang Mayer, Trainer der Powerspeedies, sagte zu den Ergebnissen seiner Schützlinge: "Roth ist besonders für junge Triathleten ein nachhaltig prägendes und motivierendes Erlebnis. Hier wird Triathlon gelebt."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.