Hintergrund

Rund 34 000 Fahrzeuge passieren täglich den Kreuzungsbereich der Bundesstraßen 299 und 85 im Westen der Stadt. Die Brücke, die über die B 85 führt, wurde im Jahr 1969 gebaut - allerdings nicht für die Masse an Fahrzeugen, die sie heute Tag für Tag tragen muss. Deswegen wird das Bauwerk jetzt durch ein stabileres und breiteres ersetzt. Das Staatliche Bauamt rechnet mit der Fertigstellung bis Herbst nächsten Jahres. Solange läuft der Ausweichverkehr über den Schmetterling. (wpt/lde)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.