Ideales Anfangsdrittel

Nicht zu stoppen: Sebastian Aukofer (links) erzielte beim 8:0-Auswärtssieg des ERSC Amberg in Regen vier Treffer. Bild: brü

Die Drachen kommen gar nicht dazu, Feuer zu speien: Nach 7 Minuten führt der ERSC Amberg beim ERC Regen mit 3:0, nach dem ersten Durchgang ist das Spiel bereits entschieden.

Vier Aukofer-Tore und ein Shut-Out für Torhüter Lukas Stolz, das waren die markanten Punkte beim 8:0-Auswärtssieg bei den Red Dragons. Das war im Vorfeld nicht unbedingt zu erwarten gewesen. Immerhin stehen im Kader von ERC-Trainer Sascha Werner noch etliche Spieler aus der letztjährigen Bayernligasaison. Allerdings haben die Dragons ganz offensichtlich noch an ihrer ebenso verkürzten wie verkorksten Vorbereitung zu knabbern, was auch schon die 5:9-Niederlage in Regensburg andeutete.

Die frühe 3:0-Führung durch einen Doppelpack von Matti Swadzba und einem Unterzahltreffer von Sebastian Aukofer verhalf den Löwen zu einem idealen Spielverlauf. Florian Bartels und abermals Aukofer stockten bis zur Pausensirene auf 5:0 auf. Fortan vermieden es die Gastgeber, dem ERSC ins offene Messer zu laufen und so gestalteten die Dragons das Duell zumindest vom Ergebnis her ausgeglichener. Lukas Stolz im Tor der Löwen zeigte eine starke Leistung und verdiente sich seinen späteren Shut-Out nicht nur wegen eines parierten Penaltys (27.). In der Schlussminute des Drittels machte Aukofer das halbe Dutzend an Treffern für Amberg voll.

Auch im letzten Durchgang gaben die Löwen den Ton an und brachten die Punkte letztlich völlig ungefährdet nach Hause, immer auch darauf bedacht, ihrem Torhüter eine Partie ohne Gegentor zu ermöglichen.

Aukofer mit seinem vierten Treffer und Verteidiger Simon Bogner in der Schlussminute sorgten für den 8:0-Endstand, wobei die Gäste sogar einen Penalty (Krieger/47.) vergaben. ERSC-Trainer Stefan Ponitz dürfte nicht nur mit dem Ergebnis zufrieden gewesen sein, sondern auch mit seinen "Special-Teams": Drei von fünf Powerplay-Gelegenheiten wurden ausgenutzt und sogar in Unterzahl waren die Amberger einmal erfolgreich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.