Im Karussell der Farben

Im Karussell der Farben Es gibt drei Dinge, auf die man sich bei der Amberger Dult verlassen kann: Erstens stehen die Kinderkarusselle immer an der gleichen Stelle. Zweitens verlockt allein der Geruch von gebrannten Mandeln zum Kauf. Und drittens gerät man angesichts der halsbrecherischen Fahrgeschäfte, vorlauten Anmoderationen und heulenden Sirenen in eine Art verzückte Jahrmarkt-Extase. Heuer kommt nicht nur der Bierzelt-, sondern auch ein Farben-Rausch dazu. Mehr auf Seite 26. (roa) Bild: Hub
Es gibt drei Dinge, auf die man sich bei der Amberger Dult verlassen kann: Erstens stehen die Kinderkarusselle immer an der gleichen Stelle. Zweitens verlockt allein der Geruch von gebrannten Mandeln zum Kauf. Und drittens gerät man angesichts der halsbrecherischen Fahrgeschäfte, vorlauten Anmoderationen und heulenden Sirenen in eine Art verzückte Jahrmarkt-Extase. Heuer kommt nicht nur der Bierzelt-, sondern auch ein Farben-Rausch dazu. Mehr auf Seite 26. (roa) Bild: Huber
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.