Jetzt den letzten Schliff verliehen

Florian Christl fand, dass zu seinen Klavierkompositionen gut Streicher passen. Jetzt ist er mit Ensemble unterwegs. Bild: hfz
"Florian Christl live mit Ensemble" ist am Montag, 3. November, um 20 Uhr im Café Zentral am Marktplatz angesagt. Vor gut einem Jahr beschloss Florian Christl seinen Klavierkompositionen durch die Begleitung von Streichern den letzten Schliff zu verleihen.

Er rief ein Ensemble ins Leben, mit dem er bereits existierende Stücke einstudierte und arrangierte. Jedoch schuf er auch neue Kompositionen. Mittlerweile haben die jungen Leute ein Programm von 15 Stücken zusammengestellt. Dem Ensemble gehören an: Franziska und Ronja Rosemann (Geige) sowie Helena Grützner und Daniel Galperin (Cello). Außerdem werden Paula Herrneder (Geige) und Julia Christl (Gesang - Serendipity-Music) bei einigen der Parts mitwirken.

Einlass ist bereits um 19 Uhr. Der Eintritt kostet sieben Euro, Schüler und Studenten sind mit fünf Euro dabei. Vorverkaufsstellen: Café Zentral oder www.florianchristl.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.