Joachim Hermann kommt zu Feuerwehr-Versammlung
Minister feiert mit

Die Amberger Feuerwehr feiert ihren 150. Geburtstag - und hat dabei am Freitag und Samstag, 18. und 19. September, hochkarätigen Besuch: Zur Versammlung des Landesfeuerwehrverbands, die anlässlich des Jubiläums im ACC über die Bühne geht, wird auch Bayerns Innenminister Joachim Hermann erwartet.

Insgesamt rund 400 Führungskräfte der bayerischen Feuerwehren kommen zu dieser Tagung, die erstmals in Amberg abgehalten wird. Die Gastgeber sind durch Stadtbrandrat Bernhard Strobl, Bezirksjugendwart Heinrich Scharf und Frauenbeauftragte Birgit Rupprecht vertreten. Zum Auftakt am Samstag geht es ausschließlich um Regularien - die Tagesordnung der Verbandsversammlung reicht vom Haushalt bis zu Neuwahlen, bei denen der amtierende Vorsitzende Alfons Weinzierl erneut kandidiert.

Innenminister Hermann spricht am Samstag im ACC, wo ab 9.30 Uhr auch die Öffentlichkeit willkommen ist. Auch Oberbürgermeister Michael Cerny und der neu gewählte LFV-Vorsitzende ergreifen das Wort. Ehrungen stehen ebenfalls an. Dabei würdigt Minister Hermann Feuerwehrkräfte für besondere Verdienste.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.