Jubiläum abgewartet

Der Zeitpunkt für das Ausscheiden aus dem Amt war "mit Bedacht gewählt", betont Vize Helmut Weigl und erläutert dazu: "Bewusst wollte Markus Wagner noch die Durchführung der 50-Jahr-Feier des TC Amberg am Schanzl und die aufwendigen Sanierungsarbeiten auch in diesem Zusammenhang auf der Anlage und besonders im Sommerclubheim begleiten, um diese Dinge nicht seinen Vorstandsmitgliedern aufzubürden." Nicht zuletzt deshalb "bedanken sich sowohl der Vorstand als auch der Beirat für den immensen Einsatz", hält Weigl fest. (kan)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.