Junghabicht gönnt sich Marktplatz-Täubchen

Junghabicht gönnt sich Marktplatz-Täubchen Dass es auf dem Weihnachtsmarkt viele Möglichkeiten gibt, seinen Hunger zu stillen, ist hinlänglich bekannt. Seit gestern gilt diese Erkenntnis auch für Tiere. Diesem jungen Habicht, der eigentlich ein klassischer, scheuer Waldvogel ist, knurrte offenbar so sehr der Magen, dass er sich in aller Öffentlichkeit auf dem Marktplatz stärkte - mit einer Taube, die er vor Ort erbeutet hatte. (tk) Bild: Huber
Dass es auf dem Weihnachtsmarkt viele Möglichkeiten gibt, seinen Hunger zu stillen, ist hinlänglich bekannt. Seit gestern gilt diese Erkenntnis auch für Tiere. Diesem jungen Habicht, der eigentlich ein klassischer, scheuer Waldvogel ist, knurrte offenbar so sehr der Magen, dass er sich in aller Öffentlichkeit auf dem Marktplatz stärkte - mit einer Taube, die er vor Ort erbeutet hatte. (tk) Bild: Huber
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.