Jura-Werkstätten bereiten 4500 Enten auf das 13. Rennen von Round Table am 26. April vor - ...
"Geflügel" für Wettbewerb fit gemacht

Die Rennenten von Round Table - heuer waren es 3000 große und 1500 kleine - , werden seit 13 Jahren in den Jura-Werkstätten der Lebenshilfe "getunt", das heißt mit einer Schraube am Bauch beklebt. Bild: Uschald
Der erste Preis, und nicht nur dieser, ist auch heuer wieder heiß. Beim 13. Entenrennen von Round Table am Sonntag, 26. April, für das heute der Verkauf beginnt. 4500 Plastikentchen wurden in den zurückliegenden Wochen in den Jura-Werkstätten renntauglich gemacht, 3000 große und 1500 kleine. Damit unterstützt der Veranstalter von Anfang an mit großem finanziellem Aufwand die Amberger Behindertenwerkstatt der Lebenshilfe.

Rund 130 000 Euro konnten die "Tabler" in den letzten zwölf Jahren aus dem Erlös dem Sozialdienst katholischer Frauen, dem Jugendzentrum und der Jugendhilfestation St. Martin zur Verfügung stellen. Jahr für Jahr wird die Behinderteneinrichtung der Lebenshilfe quasi von einer großen Entenschar "überschwemmt".

Schraube am Bauch

Damit die kleinen Plastiktiere quasi rennfähig werden, kleben ihnen Behinderte in den Jura-Werkstätten Metallmuttern an den Bauch. Sonst würden sie auf der Vils ungewollt nach dem Motto schwimmen: Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh'. Dieser Großauftrag der Tabler beschert der Selbsthilfeeinrichtung einen jährlichen Auftrag von rund 1000 Euro.

Der Vorverkauf startet heute an der Krambrücke. Danach bietet der Serviceclub seine Entchen jeden Samstag ab 10 Uhr an, auch am Karsamstag. Große Enten kosten 4,50, kleine 2,50 Euro. Nimmt man gleich eine "Familie", also Vater, Mutter und zwei Küken, so zahlt man 10 Euro. Dank großzügiger Unterstützung durch lokale Sponsoren gibt es heuer wieder super Preise zu gewinnen.

Als Hauptgewinn bei den großen Enten winkt ein KTM-E-Bike im Wert von 2500 Euro. 2. Preis ist ein Familien-Action-Wochenende am Monte Kaolino, 3. Preis ein Fotoshooting von MG Fotografie. Und auch die schnellsten Küken bringen den Besitzern tolle Gewinne, nämlich als ersten Preis ein Jugendzimmer von Finebuy im Wert von 1000 Euro. Für Platz 2 gibt es ein BMX-Bike von KTM, für Platz 3 ein Longboard.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.