Karmensölden
Stadtteile

Bürgerschießen bei Freischütz

Die Schützengesellschaft Freischütz lädt zum Bürgerschießen für Samstag, 7. November, ein. Start- und schießberechtigt sind Erwachsene und Jugendliche ab zwölf Jahren. Gemeldet werden können Einzelpersonen und Vereinsmannschaften. Ab 15 Uhr dürfen die Schützen unter Aufsicht mit den vom Verein gestellten Luftgewehren schießen. Der SG liegen bisher Anmeldungen der Freiwilligen Feuerwehr Karmensölden, der Siedlergemeinschaften Schäflohe und Fuchsstein-Speckmannshof, des CSU-Ortsverbandes und der Kirwagemeinschaft Poppenricht vor.

Es stehen noch Schießzeiten für weitere Teilnehmer zur Verfügung. Für Einzelschützen ist das Bürgerschießen kostenlos, für Vereinsteam werden 15 Euro erhoben. Pokale gibt es in der Mannschaftswertung bis zum 6. Platz. Der Teilnehmer mit dem besten Einzelschuss wird zum Gemeinde-Schützenkönig gekürt. (gfr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.