Keine allzu große Gefahr

(zm) In der mittleren Jahnstraße wird es keinen Fußgängerüberweg geben. Er ist vor dem Hintergrund der dort herrschenden Verkehrsbelastung und -situation nicht zulässig. Zu diesem Ergebnis kommt die Stadtverwaltung nach einer entsprechenden Prüfung. Diese war in Auftrag gegeben worden, nachdem sich an der Ecke Pfistermeister-/Jahnstraße ein neuer SB-Markt ansiedelt. Der Verkehrsausschuss des Stadtrats nahm die Einschätzung der Experten zur Kenntnis.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.