Kircherl-Konzert gegen Armut

"Helfen Sie mit gegen Armut": Unter diesem Motto lädt die Projekthilfe Dr. Luppa morgen um 19 Uhr zu einem Liederkonzert mit dem Bariton Karel Korsa aus Prag und Angie Oeckl am Klavier. Mit dem Erlös der Benefizveranstaltung wird die Arbeit von Ambergs Entwicklungshilfeorganisation unterstützt. Das Konzert geht im Dreifaltigkeitskircherl an der Regensburger Straße über die Bühne. Es verspricht laut Organisatorin Dr. Cornelia Siebenbürger "ein Feuerwerk an Liedern, Chansons und Gospels - von Dvorak und Bach über Gounod und Mozart bis hin zu Klassikern aus Film und Musicals".
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.