Kolping feiert Sommerfest

Die Kolping-Helfer von Grill, Ausschank und Kuchentheke mit Stadtpfarrer Franz Meiler (vorne, vierter von links), Pfarrvikar Pater Augustin (Zweiter von rechts) und Vorsitzendem Herbert Eckl (rechts). Bild: hfz
Der Herbst war ganz weit weg: Bei Sonne und warmen Temperaturen feierte die Kolpingsfamilie im Garten des Pfarrheim St. Martin ihr Sommerfest. Zuvor besuchten die Kolpingmitglieder mit der Pfarrgemeinde in der Basilika einen Gottesdienst.

Von den Helfern war alles bestens vorbereitet worden. Auch Stadtpfarrer und Präses Franz Meiler, der neue Pfarrvikar, Pater Augustin aus Indien, sowie die Sprecherin des Pfarrgemeinderates, Elisabeth Schaller, schauten vorbei. Die Amberger Kolpingsfamilie hat eine lange Tradition. Sie wurde vor 155 Jahren gegründet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.