Kurzweilige Geschichten rund um das Sauerkraut

Kurzweilige Geschichten rund um das Sauerkraut Mit einem Höhepunkt feierte der Verein für Gartenbau und Ortsverschönerung Raigering sein Erntedankfest. Auf der Herbstversammlung im Pfarrsaal demonstrierte Kreisheimatpfleger Hermann Frieser, wie früher Sauerkraut hergestellt wurde. Kurzweilig erzählte er Geschichten um das Kraut und welch wichtiges Nahrungsmittel es in der früheren Zeit war. Begleitet wurde Frieser dabei mit bodenständiger Musik von den "Höidlbrummern". Vorsitzender Johann Brunner ehrte
Mit einem Höhepunkt feierte der Verein für Gartenbau und Ortsverschönerung Raigering sein Erntedankfest. Auf der Herbstversammlung im Pfarrsaal demonstrierte Kreisheimatpfleger Hermann Frieser, wie früher Sauerkraut hergestellt wurde. Kurzweilig erzählte er Geschichten um das Kraut und welch wichtiges Nahrungsmittel es in der früheren Zeit war. Begleitet wurde Frieser dabei mit bodenständiger Musik von den "Höidlbrummern". Vorsitzender Johann Brunner ehrte langjährige Mitglieder. Die goldene Nadel für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Adolf Hösl, Richard Graf, Andreas Grabinger, Hermine Rembold und Konrad Rubenbauer. Die silberne Nadel für 30 Jahre bekamen Herbert Doleschal und Karl Koller angesteckt. Im Bild die Geehrten (von links): Richard Graf, Konrad Rubenbauer, Andreas Grabinger, Herbert Doleschal, Adolf Hösl, Hermine Rembold und Karl Koller. (gth) Bild: gth
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.