Letzte Chance zum Kickern im Museum

Letzte Chance zum Kickern im Museum Die Ausstellung "Wiederaufbau und Wirtschaftswunder - Die 50er Jahre in Amberg" im Stadtmuseum geht am Sonntag, 25. Oktober, zu Ende. Zu ihr zählt auch dieser historische Kicker, den Museumschefin Judith von Rauchbauer (rechts) nicht nur fürs Foto ausprobierte. Neben der individuellen Besichtigung gibt es am Sonntag noch mal kostenlose Führungen um 15 und 16 Uhr. Geöffnet ist das Stadion, pardon das Haus, täglich von 11 bis 17 Uhr. (ath) Bild: Hartl
Die Ausstellung "Wiederaufbau und Wirtschaftswunder - Die 50er Jahre in Amberg" im Stadtmuseum geht am Sonntag, 25. Oktober, zu Ende. Zu ihr zählt auch dieser historische Kicker, den Museumschefin Judith von Rauchbauer (rechts) nicht nur fürs Foto ausprobierte. Neben der individuellen Besichtigung gibt es am Sonntag noch mal kostenlose Führungen um 15 und 16 Uhr. Geöffnet ist das Stadion, pardon das Haus, täglich von 11 bis 17 Uhr. (ath) Bild: Hartl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.