Lions verkaufen wieder Christbäume

Zum 22. Mal veranstaltet der Lions-Club Amberg-Sulzbach seinen Christbaumverkauf - in diesem Jahr ist das morgen der Fall. Wer sich für den Kauf von Nordmanntannen, Blaufichten oder Fichten entscheidet, erwirbt nicht nur unbehandelte Christbäume aus einheimischen Wäldern, sondern tut damit auch etwas Gutes. Denn der Erlös kommt regionalen Projekten der Kinder- und Jugendhilfe zugute.

Der Verkauf auf dem Parkplatz des Hotels Drahthammer Schlößl beginnt um 8 Uhr. "Erfahrene, langjährige Kunden, und davon gibt es schon sehr viele, kommen wegen der Auswahlmöglichkeit schon sehr früh zum Einkauf", weiß Präsident Josef Prüll. Die Preise bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert: Die Nordmanntanne kostet pro Meter 18 Euro, die Blaufichte zehn und die normale Fichte sieben Euro. "Wir haben in diesem Jahr auch größere Bäume bis zu drei Metern im Sortiment", kündigt Präsident Prüll an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.