Lockerer Pflichtsieg beim Schlusslicht

(frü) Von einem zum anderen Extrem in 24 Stunden: Nach dem 5:4-Erfolg gegen den bis dahin verlustpunktfreien TC Weiß-Blau Würzburg am Samstag trat der TC Amberg am Schanzl am Sonntag bei Schlusslicht Freiberger HTC an. Der hatte seine ersten drei Partien mit 0:9 verloren, dabei alle 18 Einzel und 9 Doppel in zwei Sätzen abgegeben. Wenigstens der erste Satzgewinn gelang den Sachsen (Thomas Prokop gegen Sebastian Wagner), ansonsten war es eine klare Angelegenheit für die Amberger.

An Nummer eins hatte Ambergs Jan Hajek nur im ersten Satz Mühe gegen seinen tschechischen Landsmann Jan Marek, gewann aber letztlich sicher mit 7:6/6:2. Keine Probleme hatte Pascal Brunner bei seinem 6:0/6:2-Erfolg gegen Milan Fiala. Sebastian Wagner musste nach verlorenem ersten und gewonnenem zweiten Satz in den Match-Tiebreak, den er knapp mit 10:8 gewann. Albert Wagner siegte im Schnelldurchgang mit 6:0/6:1 gegen Lars Hack, der 17-jährige Amberger Christopher Patzanovsky überzeugte in seinem ersten Regionalliga-Spiel mit einem 6:1/6:4-Sieg gegen Alexander Nattke und Roman Vögeli verpasste Alexander Kreller eine "Brille".

Auch die Doppel waren dann eine klare Sache für die Amberger, die mit 9:0 gewannen und gerüstet sind für das nächste Spitzenspiel: Am Samstag, 18. Juli, geht es zum TSV 1860 Rosenheim. Am Sonntag, 19. Juli (11 Uhr), steht das nächste Heimspiel an: Gegner ist der TC Bamberg.

Freiberger HTC       0:9       TC Schanzl
Jan Marek - Jan Hajek 6:7/2:6

Milan Fiala - Pascal Brunner 0:6/2:6

Thomas Prokop - Sebastian Wagner 6:4/5:7/8:10

Lars Hack - Albert Wagner 0:6/1:6

Alexander Nattke - Christopher Patzanovsky 1:6/4:6

Alexander Kreller - Roman Vögeli 0:6/0:6

Marek/Nattke - Brunner/Sebastian Wagner 5:7/2:6

Prokop/Hack - Hajek/Vögeli 2:6/0:6

Fiala/Kreller - Albert Wagner/Patzanovsky 5:7/2:6
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.