Lorena Schober gewinnt Duathlon - SGS in Zirndorf top
Start-Ziel-Siegerin

Speedys mit Power (von links): Theresa Bierler, Lorena Schober, Theresa Müller, Jakob Wilms, Noah Treptow und Finn Linnert. Bild: hfz
Das war ein Auftakt nach Maß in die beginnende Triathlon-Saison 2015: Sechs junge Athleten der SGS Amberg erkämpften am Sonntag beim 10. Anwandner Duathlon des TSV Zirndorf Spitzenergebnisse.

In der Klasse Jugend B und Schüler A/B der Jahrgänge 2000 bis 2005 standen 1000 m Laufen, 4,5 km Radfahren, 400 m Laufen auf dem Programm. Finn Linnert wurde Dritter in seiner Altersklasse. Theresa Bierler erkämpfte in ihrer Altersklasse einen zweiten Platz. Theresa Müller, Noah Treptow und Jakob Wilms landeten nur knapp geschlagen als Zweite im Ziel.

Die herausragende Mannschaftsleistung wurde gekrönt durch den ersten Platz von Lorena Schober, die ihren Duathlon als Start-Ziel-Siegerin beendete.

Trainer Norbert Luber war von der Leistung seiner Mannschaft am Anfang der Saison begeistert: Die Powerspeedys der SGS Amberg seien nach dem Trainingscamp in Cesenatico bestens für die nächsten Wettkämpfe gerüstet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.