Merkwürdiger Fotograf

Eine besorgte Mutter wandte sich am Dienstag gegen 16.30 Uhr an die Polizei. Grund: Ein Fremder hatte ihre beiden Töchter auf dem Spielplatz am Schießstätteweg fotografiert. "Als sie den Mann ansprach, dies zu unterlassen, schwang der sich auf ein Fahrrad und fuhr in Richtung Drahthammerstraße davon", teilte Polizeisprecher Peter Krämer mit. Der Unbekannte soll etwa 40 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein. Er war dunkel gekleidet und hatte eine schwarze Wollmütze auf.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.