Mit oder ohne Alkohol

"Check's ab": Unter diesem Motto steht ein Abendworkshop, zu dem die kommunale Jugendarbeit des Landkreises Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg am Donnerstag, 7. Mai, ab 18.30 Uhr in das Jugendzentrum Klärwerk einladen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Themenbereich Alkoholmissbrauch und Prävention, mit dem sich die beiden Jugendpflegerinnen Katrin Cislaghi und Claudia Mai befassen. Mit ihrem Angebot wollen sie die Mitarbeiter der Jugendarbeit für Fragestellungen rund um diese Thematik qualifizieren.

Der Workshop ist begrenzt auf 15 Personen im Alter ab 14 Jahren. Ebenso ist ein ehrenamtliches Engagement unbedingte Voraussetzung. Anmeldeschluss ist Dienstag, 28. April. Die Anmeldung kann telefonisch unter 09661/5 28 58 oder per E-Mail an claudia.mai@koja-as.de erfolgen. Anzugeben sind der Name, der Verein und die telefonischen Erreichbarkeit. Die Kursteilnahme ist kostenlos und kann zusätzlich als Auffrischung für die Jugendleitercard (Juleica) angerechnet werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.