Mittelpunkt Marktplatz

Die Weihnachtsbeleuchtung in der Bahnhofsstraße ist wieder abmontiert, die Teilnehmer der 12. Amberger Running Night müssen dennoch nicht im Dunkeln laufen: Irgendein Licht wird noch brennen.

Am Samstag, 11. Juli, bietet die Skivereinigung Amberg neben dem 3. Wertungslauf des Landkreiscups wie in den vergangenen Jahren einen Firmen- und Benefizlauf an. Der Hauptlauf über 10 km und der Firmen- und Benefizlauf über 5 km sind offiziell vom DLV vermessen und somit bestzeitenfähig. Zudem werden die Zeiten über einen Transponder am Schuh von der Firma "Zeitgemäß" ermittelt.

Die einzelnen Wettbewerbe, alle mit Start und Ziel auf dem Marktplatz, beginnen ab 17.15 Uhr mit den Schülerläufen. Um 19 Uhr startet der Benefizlauf zusammen mit dem Firmenlauf. Um 20 Uhr beginnt der Hauptlauf über 10 km ab der Altersklasse U18 für Frauen und Männer über 4 Runden à 2,5 km durch die Amberger Altstadt.

Preise gibt es für die ersten der jeweiligen Klassen, die schnellsten Frauen und Männer des Hauptlaufes erhalten zusätzlich Geldpreise. Es gibt auch wieder eine Mannschaftswertung beim Hauptlauf.

Beim Benefizlauf um 19 Uhr - ein Volkslauf für jedermann - ist eine Vereins- oder Firmenzugehörigkeit ist nicht erforderlich. Hier starten die Läufer über 5 km neben der Freude am Laufen auch für eine gute Sache, denn ein Teil der Startgebühr, die für diesen Lauf inklusive Funktions-T-Shirt 14 Euro beträgt, kommt einem Hilfsprojekt zu Gute.

Gleichzeitig mit dem Benefizlauf wird der Amberger Firmenlauf ausgetragen. Alle Firmen (nicht nur aus Amberg) können dabei sein und ein größtmögliches Firmenteam stellen.

Der Anmeldestand beträgt nach dem online-Anmeldeschluss am Donnerstag 374 Läufer. Nachmeldungen können noch bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start vor Ort auf dem Marktplatz getätigt werden. Zusätzlich zu den Anmeldegebühren (Erwachsene 14 Euro, Jugendliche 7 Euro und Schüler 4 Euro) sind 2 Euro Nachmeldegebühr zu entrichten. Die Siegerehrungen finden bereits ab 18.45 Uhr im Start- und Zielbereich auf dem Marktplatz statt. Die Skivereinigung Amberg weist daraufhin, dass während den Läufen bei der Running Night am Samstag in der Zeit von 17 Uhr bis etwa 21.30 Uhr im Stadtgebiet mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.