Musikverbot

Am Karfreitag sind in Räumen mit Schankbetrieb und in Betrieben, die dem Gaststättengesetz unterliegen, außerdem jegliche Musikdarbietungen verboten - und zwar unabhängig davon, ob an diesem Tag auch tatsächlich ein Schankbetrieb stattfindet.

Keine Rolle spielt in diesem Zusammenhang auch, ob es sich dabei um Livemusik handelt oder ob die Musik lediglich über Geräte abgespielt wird.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.