Mutter erkennt das gestohlene Rad
Polizeibericht

Amberg. Einer Zehnjährigen war am 8. Juni auf dem Gelände der Dreifaltigkeitsschule das Rad geklaut worden. Am Montagabend sah die Mutter des Mädchens einen etwa zehnjährigen Jungen mit dem Rad in der Max-Schlosser-Straße umherfahren. Die Frau hielt den Schüler an und verständigte die Polizei. Nachdem zweifelsfrei feststand, dass es sich um das Fahrrad ihrer Tochter handelt, wurde es ihr wieder ausgehändigt. Der Vater des Jungen gab an, er habe das 150 Euro teure Bike vor ein paar Tagen von einem unbekannten Jugendlichen für 15 Euro gekauft. Ob seine Angaben wahr sind, ermittelt die Polizei.

Zwei Radfahrer stoßen zusammen

Amberg. Zwei Radfahrer sind am Montagnachmittag in der Unterführung der Drahthammerkreuzung zusammengestoßen. Eine 47-Jährige fuhr gegen 16.15 Uhr auf dem Radweg der Drahthammerstraße in südlicher Richtung. An der Kreuzung bog sie nach links unter der Drahthammerstraße hindurch in Richtung Kümmersbrucker Straße ab. Zur gleichen Zeit war dort ein 16-Jähriger mit seinem Rad in Richtung Bruno-Hofer-Straße unterwegs. Beim Zusammenstoß zog sich der junge Mann eine Schürfwunde im Gesicht zu, die Frau erlitt eine Kopfplatzwunde und verletzte sich am rechten Knie. Rettungswagen brachten die Opfer in das Klinikum.

Tipps und Termine

Diskussion über Öko-Enzyklika

Amberg. Das Öko-Enzyklika genannte Lehrschreiben von Papst Franziskus mit dem Zitat "Laudato si" von Franz von Assisi wird am Montag, 27. Juli, um 19.30 Uhr im Café Zentral am Marktplatz diskutiert. Organisatoren sind die Katholische Erwachsenenbildung, der Club der Nachdenklichen und der Fair-Trade-Arbeitskreis. Den Einführungsvortrag hält die Theologin und bischöfliche Umweltbeauftragte Beate Eichinger aus Regensburg. Das Schreiben zu aktuellen und weltweiten Themen der Umwelt und Gerechtigkeit wird am Montag für einen Euro pro Stück verkauft. Der Eintritt ist frei.

Stadtteile

Raigering

Schützen bei Kirwa

Die Hubertus-Schützen treffen sich morgen um 19.30 Uhr anlässlich der Kirwa im Sterk-Garten. Danach ist Sommerpause bis Donnerstag, 27. August. In dieser Zeit werden Arbeiten am Schießstand erledigt. (gth)

Fitness-Sparte fährt Rad

Heute unternimmt die Fitness-Sparte des SV Raigering eine Radltour mit Kirwabesuch im Sterk-Garten. Treff ist um 18 Uhr an der Bushaltestelle beim ehemaligen Schlecker. (gth)

Kirchen

St. Konrad

Edle Tropfen und Snacks

Die Mädchen der KjG St. Konrad richten am Samstag, 25. Juli, ein Weinfest im Pfarrgarten vor der Kirche aus. Angeboten werden ab 19.30 Uhr Weine Zwiebelkuchen sowie andere Snacks.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.