Nachts im Hochhaus

Nachts im Hochhaus Der verpackte Martinsturm, bei dem die Hüllen schon ein wenig gefallen sind, regt die Fantasie seit Monaten an - auch dann, wenn es dunkel geworden ist über Amberg. Ob der Mond ein wenig schuld dran ist? Mit etwas Vorstellungskraft könnte man aber schon meinen, dass unsere Fotografin Petra Hartl hier einen Wolkenkratzer abgelichtet hat, der es mitten in die Altstadt geschafft hat. Er sieht aus wie ein Hochhaus, in dem in einigen Büros auch zu späterer Stunde noch fleißig gearbeitet wir
Der verpackte Martinsturm, bei dem die Hüllen schon ein wenig gefallen sind, regt die Fantasie seit Monaten an - auch dann, wenn es dunkel geworden ist über Amberg. Ob der Mond ein wenig schuld dran ist? Mit etwas Vorstellungskraft könnte man aber schon meinen, dass unsere Fotografin Petra Hartl hier einen Wolkenkratzer abgelichtet hat, der es mitten in die Altstadt geschafft hat. Er sieht aus wie ein Hochhaus, in dem in einigen Büros auch zu späterer Stunde noch fleißig gearbeitet wird. (kan) Bild: Hartl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.