Nachwuchs erwünscht

Die Amberger Feuerwehr nimmt Nachwuchs ab 14 Jahren auf - in einigen ihrer Stadtteilwehren auch schon ab zwölf Jahren. Wer sich dafür interessiert, kann übers Internet Kontakt aufnehmen (www.feuerwehramberg.de) oder an einem Übungs-Mittwoch um 19 Uhr in der Wache am Schießstätteweg vorbeikommen. Mit 18 Jahren können Jugendliche in die aktive Truppe wechseln - wenn sie die Truppführerprüfung bestanden haben. Wer zuvor die Truppmannprüfung abgelegt hat, darf auch schon mit 16 mit den Erwachsenen ausrücken - mit Einschränkungen. (eik)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.