Nächste Woche Wissenschaftsshow auf dem Marktplatz
Explodierendes Obst

Ohne Wissenschaft und Technik geht es nicht. Aus dem Wissen heraus entstand "Wissenschaft und Technik machen uns Spaß!", ein Projekt, das Teil des von der Europäischen Union geförderten Programms "Ziel 3 Freistaat Bayern - Tschechische Republik 2007-2013" ist.

Eine Hauptaktivität ist der Wettbewerb, der in den Vorwochen Schüler aus Ostbayern und West-Tschechien zusammengebracht hat - vorbereitet vom Techmania Science Center aus Pilsen, das sich am Montag, 8. Juni, in Amberg vorstellt. Von 15.30 bis 17 Uhr macht die wissenschaftliche Show auf dem Marktplatz Station.

Laut einer Presse-Info spielt dabei flüssiger Stickstoff die Hauptrolle. Außerdem erwartet das Publikum Effekte mit weißem, eisigem Nebel. Auch explodierendes gefrorenes Obst und Gemüse ist zu sehen. Mutige können sich in das Geschehen einschalten und flüssigen Stickstoff auf der eigenen Haut ausprobieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.