Neuer Chef

Die Dartliga wählte ein neues Vorstandsgremium (von links): Peter Ritter, Vorsitzender Michael Stümpfl, Petra Zenger, Sigrid Kerschl, Wolfgang Breitschaft, Kornelia Fleischmann, Thomas Danzer, Oliver Bogner, Manfred Hofmann und Florian Kahrweg. Bild: gf

Rückläufige Zahlen bei den gemeldeten Mannschaften und einen krassen Einbruch bei den Mitgliedern beklagte Martin Donhauser, bisheriger Vorsitzender der Dart-Liga Amberg-Sulzbach bei der Versammlung im "Go West" in Amberg.

Berufliche Gründe nannte Donhauser für seinen Rückzug von der Spitze des Vereins nach sechs Jahren Amtszeit. Er bedauere einen Abwärtstrend bei den Mitgliederzahlen, führte diese Tatsache aber darauf zurück, dass es immer weniger Wirtshäuser gebe, in denen Dart gespielt werden könne. Andererseits komme viele Spieler der Sport zu teuer, oder sie würden in andere Vereine wechseln. Der künftigen Vereinsführung gebe er mit auf den Weg, die Preisgelder den Spielern und Mannschaften anzupassen. Die Dart-Liga Amberg-Sulzbach hatte in der Saison 2013/2014 insgesamt 342 Mitglieder, die 39 Mannschaften stellten. Die zurückliegende Saison brachte zwar fünf Mitglieder mehr, 39 Mannschaften wurden erneut gemeldet, aber aktuell ging die Mitgliederzahl auf 278 zurück. Nur 33 Mannschaften konnten gemeldet werden.

Die Dart-Liga Amberg-Sulzbach habe sich am Ferienprogramm der Stadt Amberg beteiligt. Zügig und ohne große Diskussionen ging die Wahl der neuen Vereinsführung über die Bühne, bei der Michael Stümpfl aus Schnaittenbach mindestens für die nächsten zwei Jahre zum neuen Vorsitzenden der Dart-Liga Amberg-Sulzbach gewählt wurde. Seine Stellvertreterin ist Sigrid Kerschl (Spielaufsicht KK). In den weiteren Ämtern sind: erster Liga-Leiter Peter Ritter, zweiter Liga-Leiter Wolfgang Breitschaft, Kassier Manfred Hofmann, Florian Kahrweg (Spielaufsicht B), Schriftführerin Petra Zenger, Kornelia Fleischmann, Beisitzer Thomas Danzer (Spielaufsicht C), Oliver Bogner, Thomas Wild (Spielaufsicht A), Kassenprüfer Tanja Hasenöhrl und Christian Windisch. (Hintergrund)
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.