Petra Schmid gewinnt Pokal zur Eröffnung des 63. Gauschießens
Gleich mal eine Überraschung

Einer zielt auf die Fotografin (von links): OB Michael Cerny, Christian Schafbauer, Gauschützenmeister Heiner Fraunholz, Oberschützenmeister Wolfgang Sennfelder, Schirmherr Leo Flierl, Landessportleiter Ludwig Meyer, Petra Schmid, Helmut Siegert, Norbert Fischer, Gerald Helgert und Erwin Graml. Bild: Hartl
90 Jahre alt wird in diesem Jahr die SG Neumühle. Zu diesem Anlass hat sich der Verein für die Ausrichtung des 63 Gauschießens - verbunden mit dem Gau-Königsschießen - des Schützengaues Amberg beworben. Zehn Schießtage lang durfte jetzt auf die Scheiben angelegt werden. Die Ausrichtung dieser Veranstaltung, so Oberschützenmeister Wolfgang Sennfelder bei der Eröffnung des Schießens, bedeute für den Verein einen großen Kraftakt mit viel Personaleinsatz. Die eigens angeschafften neuen Vereinsjacken kämen hier erstmals zum Einsatz. Als Höhepunkt werde man am Freitag, 12. Juni, einen festlichen Kommersabend inklusive Ehrung von Mitgliedern und offizieller Ernennung von Ehrenmitgliedern abhalten.

Am Sonntag, 14. Juni, gehen die Feierlichkeiten einem Festgottesdienst in St. Konrad und a mit der Siegerehrung des Gauschießens zu Ende. Oberbürgermeister Michael Cerny, Norbert Fischer, der Stadtverbandsvorsitzende für Sport, und Ludwig Meyer, der Landessportleiter des Oberpfälzer Schützenbund, waren sich einig darin, dass das diesjährige Gauschießen mit der SG Neumühle durch ein sportliches Aushängeschild der Stadt Amberg und des Oberpfälzer Schützenbundes, ausgerichtet werde. Hier habe man die Zeichen der Zeit erkannt und mit dem konsequenten Ausbau der Schießanlagen an der richtigen Stelle investiert. Wolfgang Sennfelder bat die Ehrengäste noch an den Schießstand. Zur Überraschung aller konnte Petra Schmid von der Sparkasse Amberg-Sulzbach mit einem 109-Teiler den besten Schuss landen und den von Sennfelder gestifteten Pokal gewinnen. Auf den Plätzen folgten mit einem 306-Teiler Waldemar Pirner und Wolfgang Sennfelder (343-Teiler) .
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.