Pfeilschnell in der Halle

Die drei schnellsten Sprinterinnen in Fürth: Tamara Seer (Mitte), Kathrin Fehm (rechts) und Corinna Schwab (Zweite von links). Bild: Kiefner

Im Sprintcup in Fürth sind sie Spitze: Katrin Fehm und Corinna Schwab zeigen über drei Distanzen ihr Können.

Über 300 Sprínter aus 81 Vereinen nutzen den Sprintcup als Premiere in der pfeilschnellen neu renovierten Fürther Leichtatletikhalle. Im Sprint-Dreikampf, bestehend aus 30 Meter fliegend, 60 Meter und 150 Meter gelang Katrin Fehm (U 18) von der SGS Amberg mit der schnellsten 30-Meter-fliegend-Zeit aller Sprinterinnen in 3,19 Sekunden (Vorjahr 3,33) ein Auftakt nach Maß. Obgleich sie durch einen kleine Unsicherheit beim Start etwas aus dem Rhythmus geriet, erreichte sie in 7,64 Sekunden auch hier eine neue Bestzeit. Im abschließenden 150-Meter-Lauf torpedierte sie ihre persönliche Bestleistung vom Vorjahr über eine Sekunde und erreichte vor Corinna Schwab vom TV Amberg (18,26 Sekunden) in 18,17 Sekunden eine absolute Spitzenzeit.

In der Gesamtwertung im Sprint musste sie sich nur der bereits in der Frauenklasse startenden Tamara Seer (25) aus Markt Schellenberg um acht Hundertstel geschlagen geben. Dritte wurde Corinna Schwab.

Bei den Schülerinnen U 16 erzielte Teresa Wetter (W 14) mit sehr guten 3,54 Sekunden über 30 Meter fliegend und 8,36 Sekunden über 60 Meter zwei neue Bestleistungen und wurde in der Sprintzweikampfgesamtwertung sehr gute Achte von 86 Sprinterinnen.

Bei den Schülerinnen U 14 überzeugte Sophia Demleitner (W 13) mit Bestzeit über 30 Meter fliegend in sehr guten 3,66 Sekunden und 8,43 Sekunden über 60 Meter. Mit der Gesamtplatzierung 15 - es wurden vier Jahrgänge zusammengewertet - konnte Sophia Demleitner durchaus zufrieden sein.

Die Platzierungen mit Zeiten: 1. Tamara Seer (3:22, 7:59, 18:11/28:92), 2. Kathrin Fehm (3:19, 7:64, 18:17/29:00), 3. Corinna Schwab (3:31, 7:83, 18:26/29:40).
Weitere Beiträge zu den Themen: Fürth (190)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.