Pkw verkratzt: 750 Euro Schaden
Polizeibericht

Amberg. (zm) Ein Unbekannter verkratzte nach Polizeiangaben am vergangenen Wochenende einen blauen Opel Astra, der in der Hegnerstraße abgestellt war. Der 51-jährige Halter beziffert den Schaden auf etwa 750 Euro. Hinweise zum Täter nimmt die Polizeiinspektion Amberg (890-0) entgegen.

Fensterscheibe des ACC beschädigt

Amberg. (zm) Am Congress Center am Schießstätteweg hat laut Polizei ein Unbekannter in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Fensterscheibe beschädigt. Offensichtlich schlug der Täter mit der Faust die äußere Glasscheibe ein und verletzte sich dabei. Ermittler konnten am Tatort geringe Blutspuren sichern. Die Schadenshöhe wird auf 1500 Euro geschätzt. Hinweise zum Täter nimmt die Polizeiinspektion Amberg (890-0) entgegen.

Tipps und Termine Zu Besuch bei der Hufeisennase

Amberg. Zu einem erlebnisreichen Ausflug lädt der Oberpfälzer Waldverein nicht nur seine Mitglieder sondern auch Freunde und Bewunderer von Fledermäusen ein. Treffpunkt ist am Donnerstag, 20. August, um 15 Uhr am alten Güterbahnhof oder um 15.10 Uhr am Dultplatz Bruno-Hofer-Straße zur Fahrt mit einem Bus nach Winbuch.

Ab hier wird auf meist bequemen Wegen etwa sieben Kilometer nach Hofstetten zur Einkehr gewandert. Anschließend geht es zum Standort der Großen Hufeisennase nach Hohenburg. Über eine Life-Webcam besteht die Möglichkeit, das mit über 140 Exemplaren bewohnte Fledermausquartier zu beobachten.

Der Projektmanager des Landesbund für Vogelschutz, Rudolf Leitl, erklärt bei einer Videovorführung die Lebensbedingungen und die erfolgreiche Entwicklung der Ansiedlung der Großen Hufeisennase. Mit Einbruch der Dunkelheit können die Teilnehmer den Ausflug der Fledermäuse erleben. Rückfahrt ist gegen 22 Uhr geplant. Die Fahrtkosten betragen sechs Euro, für Externe zusätzlich zwei Euro Gästebeitrag. Anmeldungen sind noch heute (7 52 87) möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.