Sammeln für guten Zweck

Sammeln für guten Zweck Bis zum 2. November wird für die Kriegsgräber gesammelt. Gestern Vormittag griffen auch stellvertretende Landrätin Brigitte Bachmann (im Bild mit Oberst André Bodemann, Kommandeur der Panzerbrigade 12), Bürgermeister Martin Preuß und Vertreter der Bundeswehr zu den Büchsen und baten die Passanten in der Innenstadt um eine Spende, um so den Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge zu unterstützen. Die Bürger ließen sich nicht lange bitten, sondern warfen fleißig Geld in die Sammelb
November wird für die Kriegsgräber gesammelt. Gestern Vormittag griffen auch stellvertretende Landrätin Brigitte Bachmann (im Bild mit Oberst André Bodemann, Kommandeur der Panzerbrigade 12), Bürgermeister Martin Preuß und Vertreter der Bundeswehr zu den Büchsen und baten die Passanten in der Innenstadt um eine Spende, um so den Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge zu unterstützen. Die Bürger ließen sich nicht lange bitten, sondern warfen fleißig Geld in die Sammelbüchsen. (san) Bild: Hartl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.